Plesk-Update auf der Kommandozeile schlägt mit BUSY fehl

Erscheint bei einem manuellen Plesk-Update direkt auf der Kommandozeile die folgende Meldung:
BUSY: Die Update-Operation wurde durch einen anderen Update-Prozess gesperrt.berryjam.ru

Wenn man sich sicher ist, dass kein anderes Update läuft, muss man zum fortsetzen einfach nur die entsprechende LOCK-Datei löschen:

rm /tmp/psa-installer.lock
/etc/init.d/psa start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.