Archiv für den Monat: Juli 2015

Verzeichnis- und Dateigrösse unter Linux anzeigen

Der Aufruf von du ohne Option, gefolgt von einer Datei oder einem Verzeichnis, zeigt die Blocksize der Datei oder einem Verzeichnis an.
Die Option -sh formatiert die Grösse in (K)ilobyte, (M)egabyte oder (G)igabyte und zeigt die Totalgrösse an:
du -sh /mein/verzeichnis
Ausgabe: 2.4G /mein/verzeichnis

Um alle Verzeichnisse anzuzeigen:
du --max-depth=1 -h /mein/verzeichnis